10.12.2020

corona.KEX.net – Landesregierung NRW setzt auf künstliche Intelligenz zur Vermeidung von Engpässen medizinischer Schutzausrüstung für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen

Die KEX Knowledge Exchange AG aus Aachen entwickelt in einem vom Land Nordrhein-Westfalen geförderten Projekt gemeinsam mit seinen Forschungspartnern das Frühwarnsystem corona.KEX.net, das auf Basis von künstlicher Intelligenz zukünftig Engpässe bei der Beschaffung von medizinischer Schutzausrüstung verhindern soll. Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart übergab heute einen Förderbescheid über rund 3 Mio. Euro an den Aachener Technologiedienstleister, der bei der Entwicklung eng mit Partnern aus dem Netzwerk der Kompetenzplattform Künstliche Intelligenz Nordrhein-Westfalen (KI.NRW) zusammenarbeitet.

Mehr erfahren

Videos




Radiobeiträge




Presseberichte

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung Impressum
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Datenschutzerklärung Impressum
Ihre Auswahl wurde gesichert.